Systematik der Einnahmen und Ausgaben der privaten Haushalte, Ausgabe 2021 (SEA 2021)




0112 400 Schlachtnebenerzeugnisse, Blut u.a. Teile geschlachteter Tiere, frisch, gekühlt oder tiefgefroren, getrocknet, gesalzen, in Salzlake o. geräuchert, z.B. Rinder-, Schweine-, Geflügelleber, Nieren, Rinderzungen und essbare Schlachtabfälle von Meeressäugern

Eingeschlossen sind: Knochen, Köpfe, Schwänze und Ohren von Schweinen;
Hühnerfüße.
Ausgeschlossen sind: Schlachtnebenerzeugnisse, Blut u.a. Teile geschlachteter Tiere,
zubereitet (0112 5).

Gegenüberstellung

 

Stichwörter

  • Essbare Schlachtabfälle von Meeressäugetieren (Robben, Walrossen, Walen usw.), frisch oder gefroren
  • Geflügelleber, frisch oder gefroren
  • Gehirn, frisch oder gefroren
  • Gänseleber, frisch oder gefroren
  • Herz, frisch oder gefroren
  • Hirn, frisch oder gefroren
  • Kalbsherz, frisch oder gefroren
  • Kalbskopf, frisch oder gefroren
  • Kalbsleber, frisch oder gefroren
  • Kalbszunge, frisch oder gefroren
  • Knochen, Suppenknochen
  • Kutteln, frisch oder gefroren
  • Leber, frisch oder gefroren
  • Lunge, frisch oder gefroren
  • Markknochen, Suppenknochen
  • Nieren, frisch oder gefroren
  • Rinderleber, frisch oder gefroren
  • Rinderzunge, frisch oder gefroren
  • Schlachtabfälle von Meeressäugetieren, essbar, frisch oder gefroren
  • Schlachtnebenprodukte, frisch oder gefroren, z.B. Rinder-, Schweine-, Geflügelleber, Nieren, Rinderzungen
  • Schweinefüße, frisch oder gefroren
  • Schweineleber, frisch oder gefroren
  • Schweinskopf, frisch oder gefroren

6Unterkategorien

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht