Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008)




19 Kokerei und Mineralölverarbeitung

Diese Abteilung umfasst die Verarbeitung von Rohöl und Kohle zu gebrauchsfertigen Erzeugnissen. Das vorherrschende Verfahren ist die Mineralölverarbeitung durch Trennung von Rohöl in Teilerzeugnisse anhand von Verfahren wie Spaltung und Destillation. Diese Abteilung umfasst die Herstellung von Gasen wie Ethan, Propan und Butan als Erzeugnisse von Erdölraffinerien. Diese Abteilung umfasst sowohl die Herstellung charakteristischer Produkte auf eigene Rechnung (z. B. Koks, Butan, Propan, Benzin, Kerosin, Heizöl usw.) als auch Weiterverarbeitungsleistungen (z. B. Mineralölraffination im Lohnauftrag).
Diese Abteilung umfasst nicht:
– Gewinnung von Erdgas (Methan, Ethan, Butan bzw. Propan) (s. 06.20.0)
– Herstellung von petrochemischen Erzeugnissen aus raffiniertem Erdöl (s. Abteilung 20)
– Herstellung von Industriegasen (s. 20.11.0)
– Herstellung von sonstigen gasförmigen organischen Chemikalien (s. 20.14.0)
– Herstellung gasförmiger Brennstoffe außer Erdölgas (z. B. Kohlengas, Wassergas, Generatorgas, Gas von Gaswerken, durch Verkokung von Kohle, aus landwirtschaftlichen Nebenerzeugnissen oder aus Reststoffen oder aus Gasen verschiedenen Ursprungs (einschließlich Erdgas) durch Reinigung, Mischung und andere Verfahren) (s. 35.21.1, 35.21.2, 35.21.3)
SchlüsselTitel
06.20.0Gewinnung von Erdgas
20Herstellung von chemischen Erzeugnissen
20.11.0Herstellung von Industriegasen
20.14.0Herstellung von sonstigen organischen Grundstoffen und Chemikalien
35.21.1Gaserzeugung ohne Verteilung
35.21.2Gaserzeugung mit Fremdbezug zur Verteilung
35.21.3Gaserzeugung ohne Fremdbezug zur Verteilung

Gegenüberstellung

Keine Daten gefunden
 

Stichwörter

Keine Daten gefunden

Kurztitel

Kokerei u. Mineralölverarbeitung

Mitteltitel

Kokerei u.Mineralölverarbeitung

Langtitel

Kokerei und Mineralölverarbeitung

2Abteilung

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht