Klassifikation der Berufe, Ausgabe 2010 – überarbeitete Fassung 2020 (KldB 2010, V. 2020)




22183 Berufe in der Kunststoff- und Kautschukherstellung und -verarbeitung (sonstige spezifische Tätigkeitsangabe) – komplexe Spezialistentätigkeiten

Inhalt: Diese Systematikposition umfasst alle Berufe in der Kunststoff- und Kautschukherstellung und -verarbeitung, deren Tätigkeiten Spezialkenntnisse und -fertigkeiten erfordern und die in der übergeordneten Systematikposition „221 Kunststoff- und Kautschukherstellung und -verarbeitung“ nicht anderweitig erfasst sind. Angehörige dieser Berufe entwickeln z. B. Produktionsprozesse für die Herstellung von Plastikgehäusen.
Aufgaben, Tätigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten, üblicherweise:
● spezielle Arbeitsvorgänge planen und komplexe Prozesse auf die spezifischen Anforderungen der Produkte ausrichten, Durchführung der Prozesse kontrollieren  
● Qualitätsrichtlinien für die Herstellung von speziellen Kunststoffprodukten nach Anforderungen an die spezifische Verwendung erarbeiten, sachgemäße Umsetzung kontrollieren  
● Materialanalysen durchführen, spezifische Stoffkombinationen entwickeln und im geeigneten Mischverhältnis zusammenführen  
● für die Bereitstellung der Materialien sowie den korrekten Einsatz der Produktionsanlagen sorgen, Instandhaltungsarbeiten veranlassen 
● kunststofftechnische Verfahren optimieren bzw. dabei mitwirken
Zugeordnete Berufe (Beispiele):
22183-100 Klebetechniker/in
Nicht einzubeziehende Berufe:
Techniker/in - Kunststoff- und Kautschuktechnik(22103)
Industriemeister/in - Kunststoff und Kautschuk(22193)
Mechanikermeister/in - Reifen- und Vulkanisationstechnik(22193)
SchlüsselTitel
22103Berufe in der Kunststoff- und Kautschukherstellung (ohne Spezialisierung) – komplexe Spezialistentätigkeiten
22193Aufsichtskräfte – Kunststoff- und Kautschukherstellung und -verarbeitung

Gegenüberstellung

 

Stichwörter

  • Klebetechniker/in

Kurztitel

Kunststoff,Kautschukver.(ssT)-Spezialist

5Berufsgattung

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht