Klassifikation der Berufe, Ausgabe 2010 – überarbeitete Fassung 2020 (KldB 2010, V. 2020)




271 Technische Forschung und Entwicklung

Inhalt: Angehörige dieser Berufe beschäftigen sich mit der Entwicklung, Konstruktion, Erprobung und Optimierung von Produkten, Verfahren oder Technologien. Zum Teil leisten sie theoretische Arbeit in der Grundlagenforschung.
Aufgaben, Tätigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten, üblicherweise:
● innovative und marktgerechte Lösungen finden, Produkte, technische Verfahren und Technologien entwickeln, konstruieren und optimieren 
● Berechnungen, Versuche, Materialtests sowie Simulationen von Strukturen, Funktionen oder Verhalten durchführen 
● Skizzen und Zeichnungen, z. B. für Anlagen oder andere Güter aus Materialien wie Glas, Textilien Holz etc., anfertigen, Muster und Modelle herstellen 
● Neuentwicklungen testen, Dokumentationen für Konstruktion und Fertigung erstellen, die Herstellung von Prototypen überwachen 
● Problemlösungen in Hinblick auf Realisierungsmöglichkeiten und Auswirkungen, wie Technik- und Umweltfolgen, überprüfen 
● theoretische Arbeit in der Grundlagenforschung leisten oder unterstützen
Die Systematikposition umfasst folgende Unterpositionen:
2710 Berufe in der technischen Forschung und Entwicklung (ohne Spezialisierung)
2718 Berufe in der technischen Forschung und Entwicklung (sonstige spezifische Tätigkeitsangabe)
2719 Führungskräfte – Technische Forschung und Entwicklung
Nicht einzubeziehende Positionen:
272 Technisches Zeichnen, Konstruktion und Modellbau
273 Technische Produktionsplanung und -steuerung
843 Lehr- und Forschungstätigkeit an Hochschulen
SchlüsselTitel
272Technisches Zeichnen, Konstruktion und Modellbau
273Technische Produktionsplanung und -steuerung
843Lehr- und Forschungstätigkeit an Hochschulen

Gegenüberstellung

Keine Daten gefunden
 

Stichwörter

Keine Daten gefunden

Kurztitel

Technische Forschung und Entwicklung

3Berufsgruppe

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht