Klassifikation der Berufe, Ausgabe 2010 – überarbeitete Fassung 2020 (KldB 2010, V. 2020)




321 Hochbau

Inhalt:


Angehörige dieser Berufe übernehmen Aufgaben in der Ausführung, Planung, Leitung und Qualitätskontrolle von Baumaßnahmen im Bereich des Hochbaus.
Aufgaben, Tätigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten, üblicherweise:


Bauarbeiten ausführen, z. B. Maurer- oder Dachdeckerarbeiten, Gerüste oder Schornsteine errichten, Fassaden gestalten, Bauwerke abbrechen 


Bauwerke bzw. Bauwerksteile im Hochbau und Industriebau entwerfen, planen und berechnen 


Detail- und Ausführungspläne zeichnen, technische Konstruktionen im Hochbau auswählen, bauphysikalische Nachweise aufstellen 


Baustellen und Bauabläufe leiten, kontrollieren und steuern, Bauausführung auf Fristen, Kosten und Qualität kontrollieren, Angebote und Bauabrechnungen erstellen 


Abnahmen der Baumaßnahmen veranlassen, behördliche Bauüberwachung, Baustellenkontrollen und Bauabnahmen durchführen 


in Wissenschaft und Forschung z. B. neue Baumethoden entwickeln
Die Systematikposition umfasst folgende Unterpositionen:


3210 Berufe im Hochbau (ohne Spezialisierung)


3211 Berufe im Beton- und Stahlbetonbau


3212 Berufe im Maurerhandwerk


3213 Berufe im Schornsteinbau


3214 Berufe in der Dachdeckerei


3215 Berufe im Fassadenbau


3216 Berufe im Gerüstbau


3217 Berufe im Bauwerksabbruch


3219 Aufsichtskräfte – Hochbau
Nicht einzubeziehende Positionen:


311 Bauplanung und -überwachung, Architektur


525 Bau- und Transportgeräteführung
SchlüsselTitel
311Bauplanung und -überwachung, Architektur
525Bau- und Transportgeräteführung

Gegenüberstellung

Keine Daten gefunden
 

Stichwörter

Keine Daten gefunden

Kurztitel

Hochbau

3Berufsgruppe

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht