Klassifikation der Berufe, Ausgabe 2010 – überarbeitete Fassung 2020 (KldB 2010, V. 2020)




41483 Berufe in der Physik (sonstige spezifische Tätigkeitsangabe) – komplexe Spezialistentätigkeiten

Inhalt:


Diese Systematikposition umfasst alle Berufe in der Physik, deren Tätigkeiten Spezialkenntnisse und -fertigkeiten erfordern und die in der übergeordneten Systematikposition „414 Physik“ nicht anderweitig erfasst sind. Angehörige dieser Berufe übernehmen technische Aufgaben und erfassen beispielsweise Messdaten, wie z. B. Strahlungsbelastungen, bereiten sie auf und werten sie aus.
Aufgaben, Tätigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten, üblicherweise:


Messgeräte einstellen und bedienen, z. B. Messen von Drehmomenten, von Emissionen, Belastungen oder Produktionsparametern 


ermittelte Daten, z. B. in grafischer oder Listenform, aufbereiten 


Messdaten interpretieren, bei Abweichungen, z. B. in der Zusammensetzung von Metalllegierungen, die Ursachen ermitteln und die zuständigen Stellen informieren 


ermittelte Messdaten bzw. deren Auswertung dokumentieren
Zugeordnete Berufe (Beispiele):


41483-100 Gastechniker/in
Nicht einzubeziehende Berufe:


Messtechniker/in (Energietechnik)(26233)


Techniker/in - Baustofftechnologie(21223)


Techniker/in - Physiktechnik(41413)


Techniker/in - Werkstofftechnik(41423)
SchlüsselTitel
21223Berufe in der Baustoffherstellung – komplexe Spezialistentätigkeiten
26233Berufe in der Energie- und Kraftwerkstechnik – komplexe Spezialistentätigkeiten
41413Berufe im physikalisch-technischen Laboratorium – komplexe Spezialistentätigkeiten
41423Berufe in der Werkstofftechnik – komplexe Spezialistentätigkeiten

Gegenüberstellung

 

Stichwörter

  • Gastechniker/in

Kurztitel

Physik (s.s.T.) - Spezialist

5Berufsgattung

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht