Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008)




64.99.1 Investmentaktiengesellschaften und Fonds von Kapitalanlagegesellschaften (ohne Geldmarktfonds)

Diese Unterklasse umfasst nicht:
– Beteiligungsgesellschaften (s. 64.20.0)
– Treuhand- und sonstige Fonds und ähnliche Finanzinstitutionen (s. 64.30.0)
– Finanzierungsleasing (s. 64.91.0)
– Wertpapiergeschäfte für Dritte (s. 66.12.0)
– Handel mit und Leasing sowie Vermietung von Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen (s. Abteilung 68)
– Wechselinkasso ohne Schuldenaufkauf (s. 82.91.1)
– Gewährung von Zuschüssen durch Interessenvertretungen und Vereinigungen (s. 94.99.9)
SchlüsselTitel
64.20.0Beteiligungsgesellschaften
64.30.0Treuhand- und sonstige Fonds und ähnliche Finanzinstitutionen
64.91.0Institutionen für Finanzierungsleasing
66.12.0Effekten- und Warenhandel
82.91.1Inkassobüros
94.99.9Interessenvertretungen und Vereinigungen a. n. g.

Gegenüberstellung

 

Stichwörter

  • Erwerb, Halten und Veräußerung von Kapitalbeteiligungen auf eigene Rechnung
  • Investitionstätigkeiten auf eigene Rechnung, z. B. durch Risikokapitalgesellschaften
  • Investmentaktiengesellschaften
  • Verwaltung eigenen Vermögens durch Erwerb und Halten von Beteiligungen an anderen Unternehmen

Kurztitel

Investment-AG,Fonds v. Kapitalanlageges.

Mitteltitel

Investment-AG,Fonds v.Kapitalanlageges.

Langtitel

Investmentaktiengesellschaften und Fonds von Kapitalanlagegesellschaften (ohne Geldmarktfonds)

5Unterklasse

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht