Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008)




81.21.0 Allgemeine Gebäudereinigung

Diese Unterklasse umfasst:
– allgemeine Reinigung von Gebäuden aller Art, wie:
● Büros
● Wohnhäuser und Wohnungen
● Fabriken
● Geschäfte
● Anstaltsgebäude

Diese Tätigkeiten betreffen in der Regel die Innenreinigung, wenngleich auch die Reinigung angrenzender Außenflächen wie Fenster und Fußwege eingeschlossen sein kann.
Diese Unterklasse umfasst nicht:
– Reinigung neu errichteter Gebäude (Baugrobreinigung) (s. 43.39.0)
– Spezialreinigung wie Fensterreinigung, Reinigung von Kaminen, Öfen, Kesseln, Lüftungsschächten und Entlüftungsanlagen (s. 81.22.1 und 81.22.9)
– Shampoonieren von Teppichen und Läufern sowie Reinigung von Vorhängen und Gardinen, auch in den Räumen des Kunden (s. 96.01.0)
SchlüsselTitel
43.39.0Sonstiger Ausbau a. n. g.
81.22.1Schornsteinreinigung
81.22.9Sonstige spezielle Reinigung von Gebäuden und Maschinen
96.01.0Wäscherei und chemische Reinigung

Gegenüberstellung

 

Stichwörter

  • Baufeinreinigung (nicht Reinigung neuerrichteter Gebäude)
  • Büroreinigung
  • Fußbodenreinigung
  • Gebäudereinigung, allgemeine
  • Gebäudeservice (Reinigung)
  • Hausmeisterservice (Innenreinigungsarbeiten von Gebäuden)
  • Hauswirtschaftliche Dienstleistungen (z.B. Fußboden putzen)
  • Hauswirtschaftliche Hilfe (z.B. Staub wischen)
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten (z.B. Reinigung des Haushalts)
  • Innenreinigung von Gebäuden
  • Krankenhausreinigung (nicht Desinfektion)
  • Lokalreinigung
  • Parkettreinigung
  • Raumpflegearbeiten
  • Reinigung privater Haushalte
  • Reinigung sanitärer Anlagen
  • Reinigung von Gaststätten (Gaststättenreinigung)
  • Reinigung von Gebäuden, Räumen, Inventar
  • Schulhausreinigung
  • Toilettenreinigung
  • Treppenhausreinigung
  • Wohnungsreinigung
  • Zimmerreinigung

Kurztitel

Allgemeine Gebäudereinigung

Mitteltitel

Allgemeine Gebäudereinigung

Langtitel

Allgemeine Gebäudereinigung

5Unterklasse

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht