Klassifikation der Berufe, Ausgabe 2010 – überarbeitete Fassung 2020 (KldB 2010, V. 2020)




81352 Berufe in der Geburtshilfe und Entbindungspflege – fachlich ausgerichtete Tätigkeiten

Inhalt:


Diese Systematikposition umfasst alle Berufe in der Geburtshilfe und Entbindungspflege, deren Tätigkeiten fundierte fachliche Kenntnisse und Fertigkeiten erfordern. Angehörige dieser Berufe sind unterstützend bei der Versorgung von werdenden Müttern und von Neugeborenen tätig und kümmern sich um das Wohlergehen von Mutter und Kind.
Aufgaben, Tätigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten, üblicherweise:


gemeinsam mit Ärzten und Ärztinnen sowie mit Hebammen und Entbindungspflegern werdende bzw. junge Mütter betreuen und versorgen 


sich um das Wohlergehen von Mutter und Kind sowohl stationär als auch bei den jungen Eltern zu Hause kümmern 


den Wochenbettverlauf sowie die Entwicklung des Neugeborenen beobachten 


junge Eltern zum richtigen Umgang mit Säuglingen beraten, z. B. zum Thema Stillen, Füttern oder Wickeln 


den Rückbildungsprozess der Mütter kontrollieren und Rückbildungsgymnastik durchführen 


Nabelpflege bei Neugeborenen durchführen
Zugeordnete Berufe (Beispiele):


81352-100 Wochenpfleger/in


81352-101 Geburtsvorbereiter/in


81352-102 Hebammenhelfer/in


81352-103 Laktationsberater/in


81352-104 Stillberater/in


81352-105 Wochenbettpfleger/in
Nicht einzubeziehende Berufe:


Pflegefachmann/-frau (Ausbildung)(81302)
SchlüsselTitel
81302Berufe in der Gesundheits- und Krankenpflege (ohne Spezialisierung) – fachlich ausgerichtete Tätigkeiten

Gegenüberstellung

 

Stichwörter

  • Geburtsvorbereiter/in
  • Hebammenhelfer/in
  • Laktationsberater/in
  • Stillberater/in
  • Wochenbettpfleger/in
  • Wochenpfleger/in

Kurztitel

Geburtshilfe,Entbindungspflege-Fachkraft

5Berufsgattung

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht