Klassifikation der Berufe, Ausgabe 2010 – überarbeitete Fassung 2020 (KldB 2010, V. 2020)




845 Fahr- und Sportunterricht an außerschulischen Bildungseinrichtungen

Inhalt:


Angehörige dieser Berufe erteilen Sport-, Fahr-, Flug-, Tanz-, Gymnastikunterricht, unterrichten in einer Ballsportart oder leiten Gruppen und Einzelpersonen bei Fitnesstrainings an.
Aufgaben, Tätigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten, üblicherweise:


praktischen und theoretischen Unterricht im Führen von Fahrzeugen, Flugzeugen und Hubschraubern geben 


Sportunterricht erteilen, Leistungssportler/innen trainieren, Personen im Breiten- oder Gesundheitssport anleiten und dabei fördern 


Sportler/innen auf Wettkämpfe, Turniere und Prüfungen vorbereiten 


Regeln der jeweiligen Sportart sowie Regelbewusstsein vermitteln
Die Systematikposition umfasst folgende Unterpositionen:


8450 Sportlehrer/innen (ohne Spezialisierung)


8451 Fahrlehrer/innen


8452 Fluglehrer/innen


8453 Tanzlehrer/innen


8454 Trainer/innen – Ballsportarten


8455 Trainer/innen – Fitness und Gymnastik


8458 Sportlehrer/innen (sonstige spezifische Tätigkeitsangabe)
Nicht einzubeziehende Positionen:


631 Tourismus und Sport


841 Lehrtätigkeit an allgemeinbildenden Schulen


844 Lehrtätigkeit an außerschulischen Bildungseinrichtungen
SchlüsselTitel
631Tourismus und Sport
841Lehrtätigkeit an allgemeinbildenden Schulen
844Lehrtätigkeit an außerschulischen Bildungseinrichtungen

Gegenüberstellung

Keine Daten gefunden
 

Stichwörter

Keine Daten gefunden

Kurztitel

Fahr-,Sportunterricht außerschul. Bild.

3Berufsgruppe

Zur Standardansicht wechseln Standardansicht